Smartboard
 
adventsfeier 2020 3b
Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien
 
haben wir Füchse in kleiner Runde
 
eine gemütliche Adventsfeier gefeiert.
 
Dafür hat jeder von uns etwas vorbereitet:
 
Gedichte, eine Vorlesegeschichte, lustige Witze,
 
Ausmalbilder und weihnachtliche Lieder waren dabei.
 
Mira und Sofia haben sogar
 
ein selbst getextetes Lied vorgetragen
 
 
 
 
Es war richtig schön, aber natürlich haben uns die
 
Fuchskinder, die zurzeit zu Hause lernen, sehr gefehlt.
 
Wir hoffen, dass wir uns alle
 
schnell im neuen Jahr wiedersehen können! 


 
Lesezeichen

Im Deutschunterricht beschäftigen wir Füchse uns im Moment mit dem Thema „Briefe schreiben“. Wir lernen, worauf wir achten müssen, wenn wir jemandem einen Brief schreiben möchten. Dazu zählt zum Beispiel auch das richtige Beschriften eines Briefumschlags.

Vor ein paar Monaten haben wir mit der dritten Klasse einer Grundschule in Bocholt eine Brieffreundschaft gestartet. Zuerst haben wir uns in einem Steckbrief gegenseitig vorgestellt. Jetzt schreiben wir unseren Briefpaten den ersten richtigen Brief! Dabei achten wir auf die besprochenen Merkmale eines Briefes.

Unsere Briefpaten haben uns in der letzten Woche eine kleine Überraschung per Post geschickt: ein weihnachtliches Lesezeichen für die Adventszeit.
Vielen Dank!

 
Turnhalle Sprungmatte Turnhalle Kasten
Für unsere Martinsfeier in der Aula haben wir Tischlaternen gebastelt. Diese leuchten bald auch schön in der Adventszeit auf unseren Tischen.
tischlaternen martin tischlaternen
Ben hat die Fuchsklasse mit selbstgebackenen Halloween-Keksen überrascht.
Die waren superlecker. Vielen Dank, Ben!
Ben Plaetzchen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Die Füchse haben Mira als Klassensprecherin und Tom als ihren Vertreter im dritten Schuljahr gewählt.
Herzlichen Glückwunsch!
Klassensprecher Sch
2b Karnevalsfeier
2b Karneval Fuchs 2b Karneval Mira
 
2 Lesetandem
Im Lesetandem arbeiten wir mit einem Partner zusammen, um das flüssige Vorlesen zu trainieren. Das klappt schon prima!

FOTOS

2 Bott

Wir waren am 4.2.2020 bei Frau Bott im Mundhygienezentrum. Alle durften Zahnarzt spielen und hatten viel Spaß. Wir haben ein Malbuch bekommen. (Paul)

Wir sind mit dem Bus gefahren. Ich habe auch einen Zahn aus Knete gebastelt. Frau Bott hat uns sogar erlaubt, einem anderen Kind in den Mund zu gucken. Wir haben auch Zahnarzt gespielt. Am Ende haben wir ein Quiz gespielt. (Amaan)

Am Dienstag, den 4.2., waren wir bei Frau Bott. Wir haben pinken Lack auf die Zähne bekommen. Wir haben die Zähne geputzt. Dann haben wir Zahnarzt gespielt. Am Ende haben wir ein Quiz gemacht. (Tom)

2 Bott putzen

Wir haben ein Experiment gemacht mit einem Ei, das wir in Essig gelegt haben. Frau Bott hat uns Lebensmittelfarbe auf die Zähne gestrichen. Danach haben wir die Zähne geputzt. Ich hatte viel Spaß. (Mira)

Am Dienstag, den 4.2., waren wir bei Frau Bott. Frau Bott hat uns die Zähne lackiert. Am Ende haben wir ein Zucker-Quiz gemacht. Davor durften wir Zahnarzt spielen. (Marla)

Wir haben Patient und Doktor gespielt. Wir haben ein Quiz gespielt. Das hat mir Spaß gemacht. Ich habe verschiedene Geräte gesehen. (Emin)

2 Bott Zahnarzt

Am Dienstag waren wir bei Frau Bott. Wir haben bei Frau Bott unsere Zähne geputzt. (Ibrahim)

Wir waren im Zahnarztraum und haben Zahnarzt gespielt. Am Ende durften wir etwas malen. (Melis)

Am Dienstag waren wir bei Frau Bott. Da haben wir die Zähne lackiert bekommen. Besonders viel Spaß gemacht hat mir das Zahnarztspielen, weil wir die Zähne der anderen Kinder sehen konnten. Wir haben 1, 2 oder 3 gespielt, gemalt und die Zähne geputzt. Es war sehr schön. (Lenja)

2 Baeckerei
2 Baeckerei Mila 2 Baeckerei Rama
2 Malerei1 2 Malerei2
In der Fuchsklasse wird es weihnachtlich.
2 Malerei3
2 Malerei4 2 Malerei5

FOTOS

2 radbesprechung

Am 5.11. war unser erstes Radfahrtraining. Alle hatten viel Spaß. Alle Kinder waren in Gruppen eingeteilt. Mir hat die Station mit dem Slalom fahren am meisten gefallen. (von Lilly-Sophie)

Am Dienstag, den 5.11., hatten wir unser erstes Radfahrtraining. Wir haben das Handzeichen gegeben und Tennisbälle transportiert. Das Wetter war trocken bei uns und die 2a musste im Regen trainieren. (von Mira)

Am 5.11. war unser Radfahrtraining. Ich hatte viel Spaß. Wir mussten mit einer Hand fahren und haben Handzeichen gegeben. Der Radfahrtrainer war sehr nett. Die Eltern waren dort. Mein Helm war neu und ich hatte das Fahrrad von Philip geliehen. (von Lino)

Mir hat das Radfahrtraining gut gefallen. Am meisten die Stationen „Handzeichen“, „Slalom“ und „Reifen“. Das mit dem Tennisball fand ich schwierig. (von Luis)
2 rad slalom danke

Am 5.11. hatten wir unser erstes Radfahrtraining. Am besten hat es mir gefallen, als ich die Tennisbälle transportiert habe. Und das Slalom fahren hat mir noch gefallen. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht (von Sofia).

Ich bin Fahrrad gefahren. Es war sehr schön. Wir sind 5 verschiedene Parcours gefahren. Der Parcour mit dem Tennisball hat mir gut gefallen. Es war sehr schön. (von Lenja)

Wir haben den Schulterblick gemacht. Ich fand das Radfahrtraining toll. (von Keanu)

Ich fand die Station mit dem Tennisball gut. Die Station mit dem Reifen fand ich schwer. (von Marla)

2 Kuerbiskuchen
Happy Halloween! Die Füchse haben sich riesig über den leckeren Halloween-Kürbiskuchen gefreut!
2 Kuerbiskuchen2
2 Kuerbisgebiss1 2 Kuerbisgebiss2
   
© GGS Barbaraschule Mülheim